Farbe

Ein-Pigment-Tintensystem

Ist eine Folie mit variabler Durchlässigkeit, die, wenn sie auf Glas oder Kunststoff geklebt wird, eine Steuerung des Lichts durch die Oberfläche ermöglicht. verwendet ein Ein-Pigment-System, treibt die Tinte jedoch im Vergleich zu anderen Tintensystemen auf neue Weise an. Bei bewegen sich die schwarzen Pigmente beim Aufladen zur Seite, um einen transparenten Bereich der Kapsel zu ermöglichen

Zwei-Pigment-Tintensystem

Das elektronische Zwei-Pigment-Tintensystem besteht aus Millionen winziger Mikrokapseln, von denen jede etwa den Durchmesser eines menschlichen Haares hat. Jede Mikrokapsel enthält negativ geladene weiße Partikel und positiv geladene schwarze Partikel, die in einer klaren Flüssigkeit suspendiert sind. Wenn ein positives oder negatives elektrisches Feld angelegt wird, bewegen sich entsprechende Partikel an die Spitze der Mikrokapsel, wo sie für den Betrachter sichtbar werden. Dadurch erscheint die Oberfläche an dieser Stelle weiß oder schwarz

Drei-Pigment-Tintensystem

Diese Tinte wurde speziell für Electronic Shelf Labels (ESL) entwickelt und wird in Schwarz, Weiß und Rot sowie Schwarz, Weiß und Gelb angeboten. Dieses Tintensystem funktioniert ähnlich wie das duale Pigmentsystem, indem eine Ladung an die Pigmente und an eine obere und eine untere Elektrode angelegt wird, um die Bewegung zu erleichtern. Allerdings statt der Verwendung von Mikrokapseln, die mit der Flüssigkeit gefüllt und verschlossen werden.

pop_close
pop_main
Rundschreiben